Anreise vor der Examensprüfung: Keine Erstattung der Kosten

Ein Rechtsreferendar aus NRW reiste einen Tag vor seiner mündlichen Prüfung nach Düsseldorf und verlangte die Erstattung der ihm entstandenen Übernachtungskosten. Dies lehnte jedoch die Verwaltung ab. Seine hiergegen gerichtete Klage vor dem VG Minden blieb erfolglos. Das Gericht begründete die Abweisung

Das etwas andere Verwaltungspraktikum: Erfahrungsbericht über ein Auslandspraktikum im deutschen Generalkonsulat Atlanta

Lernen, Klausuren, Hausarbeit, Praktikum. Die Semesterferien eines Jurastudenten haben meist relativ wenig mit „Ferien“ zu tun. Was, wenn man mal raus will aus dem strengen Alltag, wenn man verreisen, andere Länder und Kulturen kennenlernen will? Tja, Klausuren und Hausarbeiten im

Die Reichsbürgerbewegung – Eine juristische Auseinandersetzung

Es ist eigentlich nur schwer vorstellbar: mitten im aufgeklärten, modernen Deutschland leben Menschen, welche die Existenz der Bundesrepublik Deutschland verneinen und stattdessen der Meinung sind, dass Deutsche Reich bestehe in den Grenzen von 1937 fort. Wer allerdings die sogenannte Reichsbürgerbewegung